Trainingslager März/April mit uns!!

Hey Leute,

plant ihr schon langsam das Frühjahrstrainingslager aber wisst noch nicht genau wohin und was? Dann kommt mit uns und „Tricamp“ vom 28.März bis zum 10.April nach Buger in Mallorca!
Wir werden uns eine riesige Finca (siehe oben im Bild) mit eigenem Pool mieten, weg von den üblichen Hotelbunkern. Insgesamt gibt es jede Menge Doppelzimmer für ca. 30 Leute mit gemeinsamen Aufenthaltsraum und Garten zum chillen, grillen und feiern 😉
Sofern ihr nach dem Training noch Lust auf feiern habt.

Mit von der Partie sind neben meiner Wenigkeit höchstwahrscheinlich auch noch Steffen (8:32 in Roth) und Frank.
Da die Frage aufkam, ob man selber so schnell sein muss: natürlich ist das NICHT Voraussetzung. Es ist völlig Wurscht wie schnell ihr seid. Im Gegenteil, es soll nur aufzeigen dass man die Möglichkeit hat einmal schnellen Jungs ein Loch in den Bauch zu fragen, wie sie trainieren! Im Endeffekt kann man da viel für sich selber mitnehmen. Es gibt auch verschiedene Leistungsgruppen.

Aber keine Sorge, dass wird ein Grundlagencamp, also gehammert wird nur nach ausdrücklichem Wunsch!! 🙂

Die Organisatoren sind meine guten Freunde Tobi und Judith von http://www.tricamp.de/

Es werden täglich Radeinheiten und Laufeinheiten angeboten, je nach Leistungsklasse, sowie 3x pro Woche Schwimmeinheiten auf eigenen Bahnen in einem Hallenbad.
Die beiden sind Experten und Trainer und kümmern sich um die komplette Trainingsbetreuung!

Weiterhin wird sich um die theoretische Einstellung der Trias gekümmert, es werden 3 Workshops angeboten, die sich mit aktuellen Themen, oder eben Wunschthemen der Teilnehmer befassen (z.B. Trainingslehre, Ernährung, Mentales Training,…).

Für eine Betreuung der Begleitung der Trias ist auch gesorgt, es können also gerne Ehepartner mitgebracht werden.

Wir werden früh und abends bekocht mit landestypischen Leckereien und bekommen mittags ein Lunchpaket mit auf den Weg, also quasi Vollverpflegung. Es gibt kostenfreien Flughafentransfer und abgerundet wird das ganze natürlich durch die Möglichkeit einer Leistungsdiagnostik.

Neben dem Training steht natürlich auch noch die soziale Kompenente im Vordergrund. Wir wollen einfach ’ne coole Zeit erleben, keiner wird zu irgendwelchen Ausfahrten gedrängt und jeder kann auch machen was er will! Also Spaß werden wir auf alle Fälle haben.

Rock’n Roll!!

Ihr könnt jede Zeit zwischen diesen Tagen zu uns stoßen, geplant sind jeweils 1 Woche, wenn ihr aber länger oder kürzer bleiben wollt, kein Problem.

Mehr Infos und Preise gibt es auf http://www.tricamp.de/

Ihr könnt auch gern Tobi und Judith anhauen und ausfragen oder fragt mich einfach: mkrell@gmx.de

Also drückt morgen allen die Daumen auf Hawaii!!!

haut rein
krelli

2 thoughts on “Trainingslager März/April mit uns!!

  1. Ist es wichtig, wie schnell, jemand ist? Warum werden hier Zeiten und Platzierungen so angeprangert? Ist es Bedingung gut zu sein, um an dem Camp teilzunehmen. Oder muss man sich da dauernd eure tollen Ergebnisse vom letzten Wettkampf anhören? Klingt ei wenig komisch! Sorry, will hier niemanden verärgern!

  2. Hi Thomas,

    natürlich ist das NICHT Voraussetzung. Es ist völlig Wurscht wie schnell jemand ist.

    Im Gegenteil, es soll nur aufzeigen dass man die Möglichkeit hat einmal schnellen Jungs ein Loch in den Bauch zu fragen, wie sie trainieren! Im Endeffekt kann man da viel für sich selber mitnehmen.

    Deshalb auch die Aussage, dass es ein Grundlagencamp wird darunter 😉

    so, ich hoffe dadurch wurde jetzt keiner abgeschreckt.
    Ich vermerk es auch nochmal im Text.

    danke für den Hinweis!
    Grüße
    krelli

Schreibe einen Kommentar